Archiv für das Jahr: 2021

Online-Zeitzeugengespräch mit der Holocaust-Überlebenden Eva Franz

2021-04-30T14:14:59+00:00

Online-Zeitzeugengespräch mit der Holocaust-Überlebenden Eva Franz Das Theodor-Schwann-Kolleg ist seit fast sechs Jahren aktives Mitglied im Schülernetzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und hat sich anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus (15.-28. März 2021) entschieden, eine Online-Zeitzeugenveranstaltung zu organisieren. Corona hat zwar ein direktes, persönliches Kennenlernen zwischen Zeitzeugin und Studierenden verhindert, nicht aber die virtuelle Solidarität und Empathie der Schulgemeinschaft. Ganz im Sinne des diesjährigen Mottos „Solidarität. Grenzenlos“ hat sich die SoR-Projektgruppe festgelegt, am 22. März 2021 mit Eva Franz sprechen zu wollen, die der Minderheit der Sinti und Roma angehört und im Alter von fast drei Jahren [...]

Online-Zeitzeugengespräch mit der Holocaust-Überlebenden Eva Franz 2021-04-30T14:14:59+00:00

Abfrage der Schulemails (Logineo) auf dem Smartphone

2021-03-16T20:08:40+00:00

Unterstützung bei der Einrichtung der automatisierten Abfrage von Schulemails auf ihrem Smartphone bietet Ihnen Herr Nickel zu folgenden Terminen in Raum: A1.020 an: Donnerstag, 18.03.2021 von 13.30 -16.00 Uhr und Donnerstag, 25.03.2021 von 13.30 -16.00 Uhr Das Angebot richtet sich sowohl an Studierende als auch an Lehrkräfte.

Abfrage der Schulemails (Logineo) auf dem Smartphone 2021-03-16T20:08:40+00:00

Das TSK gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus

2021-01-27T14:59:57+00:00

Das TSK gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus Am 27. Januar 1945 hatten Einheiten der Roten Armee Auschwitz-Birkenau erreicht und rund 7.500 noch lebende Häftlinge befreit. Allein dort brachten die Nationalsozialisten mehr als eine Million Menschen um, zumeist Jüdinnen und Juden, aber auch viele Sinti und Roma, Homosexuelle oder politisch Andersdenkende. In ganz Europa ermordeten sie etwa sechs Millionen Menschen jüdischen Glaubens. Es sind aber nicht nur die puren Zahlen, die so furchtbar und unbegreiflich sind: hinter diesen Zahlen verbergen sich individuelle Schicksale, Schmerzen, Tränen, zerstörte Träume und auseinander gerissene Familien. Max Mannheimer, Esther Bejarano, Philomena Franz, Eva Szepesi. Sie alle durften [...]

Das TSK gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus 2021-01-27T14:59:57+00:00

Abifeier am 17.12.2020

2021-01-22T08:35:48+00:00

Mitten in einer sehr unwirklichen Zeit, in einem leeren Schulgebäude während des zweiten „harten Lockdowns“, trafen sich am 17.12.2020 vier Studierende mit ihren Fachlehrern/innen, um ein schönes Ereignis feierlich zu würdigen: das Erlangen der Allgemeinen Hochschulreife! Einen ausführlichen, bebilderten Bericht finden Sie unter folgendem Link: Abiturfeier am 17.12.2020

Abifeier am 17.12.2020 2021-01-22T08:35:48+00:00
error: